Unsere schöne Nordseeinsel Pellworm

Pellworm ist eine Nordseeinsel im Herzen der Insel- und Halligwelt im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer.

Pellworm ist 37 qkm groß und umgeben von einem 8 m hohen und 28 km langen Seedeich und verfügt über 80 km befahrbare Straßen.

Sie erreichen Pellworm mit der Autofähre von der Halbinsel Nordstrand. Autos können mitgebracht werden, überall werden aber auch Fahrräder vermietet.

Es gibt auf Pellworm einen Polizisten, die Post und zwei Kreditinstitute, drei Kirchen, die „Alte Kirche“, „Neue Kirche“ und das kath. Momme-Nissen-Haus, einen Arzt, zwei Gemeindeschwestern, eine mobile Krankengymnastin, einen Tierarzt, eine Altenpflegestation (Sozialstation), eine Altenwohnanlage und ein Fitnessstudio. Einen Zahnarzt gibt es nicht. Medizinische Notversorgung jederzeit über Rettungskreuzer bzw. Hubschrauber. Selbstverständlich gibt es auch Minigolf, einen Tennisplatz und eine Multi-Sport-Arena.

Ausflugsziele auf Pellworm

Ferienhof Nommsens Pellwormkarte
Ferienhof Nommsens Pellwormkarte

Die „Alte Kirche St. Salvator“ mit Arp-Schnitger-Orgel
Der Leuchtturm von 1907
Solarfeld
Vogelkoje
Nordermühle

Nicht nur für Regentage

Das Inselmuseum in der Kurverwaltung.
Das Wattenmuseum Liermann am Schütting
Infozentrum der Schutzstation Wattenmeer.

Rufen Sie uns an ...

... Telefon 04844-293, schicken Sie ein Fax 04844 - 1487 oder eine E-Mail oder verwenden Sie unser Anfrageformular.

Herzliche Grüße von der Insel Pellworm,
Ihre Nommsens

nach oben